WKA Weltmeisterschaft 2004

11. - 18. September 2004 in Basel/Schweiz


Meine erste Weltmeisterschaft

 

Die Nervosität war unvergleichlich. Unser Team bestand aus 7 Personen, neben mir starteten noch Ioannis Lerakis, Dennis Sigmund, Anna Bücher, Fabian & Felix Werfel und Fabian Beermann. Ausser Dennis und mir waren seinerseits alle Schüler von den Blue Sharks unter der Leitung von Ioannis.

 

Es war ein tolles Erlebnis, dass ich nie vergessen werde. Wir hatten eine tolle Zeit, auch neben den sportlichen Aktivitäten und es gibt noch einige Story´s, die im richtigen Moment gerne mal wieder aufgegriffen werden.

 

Ich konnte mich in diesem Jahr nicht für das Finale qualifizieren und wurde am Ende 6. in der Kategorie Korean Style.  Für meine erste WM aber ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis.