Deutschland Cup 2018

Am 08.09.18 fand das letzte WKU Turnier vor der anstehenden Weltmeisterschaft im Oktober in Athen statt.

 

Mitten in der WM-Vorbereitung sind Turniere immer etwas anstrengender aber gleichzeitig auch ein Gradmesser der derzeitgen Formkurve.

 

Neben meinen Starts im Korean Style und im Hard Style oblag mir dieses Mal auch die Gesamtleitung des Formenwettkampfs. Mit über 200 Starts in 6,5h haben mein Team und Ich einen überragenden Job geleistet.

 

Sportlich konnte ich mich im Korean Style durchsetzen und Gold gewinnen. Im Hard Style erreichte ich Bronze.

 

Die WM 2018 erscheint langsam am Horizont, die Vorfreude steigt :-)

Ebern, 08.09.2018