Herzlich Willkommen auf meiner Homepage www.gregor-baer.de

Taekwondo - Tournaments - History - Martial Arts Lifestyle - Storys


Aktuelle News:

DAN Prüfung 2018

Am 25. November stellte mich persönlich meiner schwersten Herausforderung im Jahr 2018. 

In Leverkusen trat ich zu meiner Prüfung zum 5. DAN Taekwondo an. 

 

Unter den wachsamen Augen des Prüfertrios absolvierte ich eine aus meiner Sicht sehr zufriedenstellende Prüfung, die ich am Ende des Tages auch bestehen konnte. 

 

Nach 25 Jahren des Studiums bin ich nun mit dem Bestehen dieser DAN Prüfung nun ein Großmeister des Taekwondo. 

 

Ein Jahresabschluss der für mich unvergessen bleiben wird. 

Leverkusen, 25.11.2018


Deutsche Meisterschaft 2018

 

Am 24. November startete ich auf meinem letzten Turnier in der Saison 2018. Traditionell bildet die Deutsche Meisterschaft der WKU den Abschluss der Saison. So ging es auch 2018 wieder nach Neuwied.

 

 

Ich startete im Korean Style und im Hard Style. Drei Wochen nach der WM konnte ich mich im Korean Style gegen die Konkurrenz durchsetzen und mir den Titel des Deutschen Meisters sichern. Im Hard Style konnte ich Silber gewinnen.

 

 

Ein weiteres Mal Gold in diesem Jahr. Damit konnte ich alle Nationalen Turniere der WKU im Jahr 2018 für mich entscheiden. Ein bisher nie dagewesener Erfolg und eine unglaublich erfolgreiche Saison 2018 geht damit zu Ende.

 

Neuwied, 24.11.2018


Weltmeisterschaft 2018

In Athen fand in diesem Jahr die WKU Weltmeisterschaft im Jahr 2018 statt. Meine mittlerweile 12. Weltmeisterschaft.

 

Ich konnte mich in diesem Jahr sehr gut und intensiv auf das Turnier vorbereiten und mein volles Potenzial abrufen. Bei dieser überdurchschnittlich stark besetzten Weltmeisterschaft ein absoluter Pluspunkt.

 

Ich startete wie bereits in Irland in 3 Kategorien. Im Korean Style, im Hard Style und im Team Traditional. In allen drei Kategorien waren die Konkurrenten auf absoluten Top Niveau. Ein toller Wettkampf unter Freunden aus der ganzen Welt und ein einzigartiges Erlebnis.

 

In allen drei Klassen konnte ich am Ende die Bronze Medaille gewinnen und mit diesem Ergebnis bin ich mehr als glücklich. Seit gut 10 Jahren konnte ich somit auf jeder Weltmeisterschaft eine Einzelmedaille auf einer Weltmeisterschaft gewinnen.

 

Ich bin besonders stolz auf die Medaille im Hard Style. Das viele Training hat sich besonders in diesem Augenblick wirklich ausgezahlt. Als Taekwondo Sportler in einer von Karatekas dominierenden Klasse eine Medaille zu gewinnen, das ist schon etwas ganz besonderes.

 

Ich freue mich nun sehr auf die weiteren Events, die in diesem Jahr noch folgen aber die Ergebnisse dieser Weltmeisterschaft tragen maßgeblich dazu bei, mein Sportjahr 2018 zu einem der erfolgreichsten in meiner Karriere zu machen.

 

Weitere Bilder und Videos hier!

Athen (Griechenland), 25.10. - 31.10.2018